Am Mitt­woch, den 31. Okto­ber 2018 um 19.45h fin­det im Ener­gie­zen­trum Hal­lein (Salz­burg) eine Dop­pel-Lesung von
Danie­la Schwai­ger und Michae­la De Pre statt.

Zwei star­ke Frau­en, zwei unter­schied­li­che The­men, ein gemein­sa­mer Wunsch. “Wir möch­ten unse­re Lese­rIn­nen berüh­ren und mit unse­ren Büchern mit­neh­men auf ihre ganz per­sön­li­che Rei­se. Freu­en Sie sich auf einen ‘Rat­ge­ber der ande­ren Art’
und einen ‘Roman mit Tie­fe’ und genie­ßen Sie einen Abend vol­ler Moti­va­ti­on und Inspi­ra­ti­on …

Der Prin­zes­sin­nen Code — Lebe dei­ne Weib­lich­keit’

von Danie­la Chris­ti­ne Schwai­ger

Im Leben kommt es manch­mal anders als wir es ger­ne hät­ten. Wir wer­den mit Schmerz, Trau­er, Wut, Ohn­macht oder ande­ren unge­lieb­ten Gefüh­len kon­fron­tiert. Wir fra­gen uns: „War­um gera­de ich?“ Wir füh­len uns unge­recht behan­delt und als Opfer äuße­rer Ein­flüs­se … Aus einer Sicht­wei­se her­aus, die uns genau so bei­gebracht wur­de. Aber was wäre, wenn wir genau die­se Prü­fun­gen brau­chen, uns sogar sel­ber kre­ieren, um uns wei­ter­zu­ent­wi­ckeln? Eine neue Sicht­wei­se, die unlieb­sa­me Bege­ben­hei­ten in unse­rem Leben als Geschenk und Chan­ce inter­pre­tiert. Und plötz­lich stel­len sich Fra­gen wie: „Was will es mir zei­gen? Was hat es mit mir zu tun? Wel­che Berei­che in mei­nem Leben sind nicht in Balan­ce? Wo kommt es her? Wie gehe ich am bes­ten damit um, um wie­der in mei­ne Mit­te zu kom­men?“

Die Inhal­te die­ses Buches machen Mut, die Her­aus­for­de­run­gen des Lebens aus einem ande­ren Blick­win­kel zu sehen. Eine Inspi­ra­ti­on, Frau­sein und Weib­lich­keit zu zele­brie­ren, die Prin­zes­sin in sich zu ent­de­cken.

Tris­pi­ro — Zurück zu dir’

von Michae­la De Pre

Iris hat sich in ihrem Leben ein­ge­rich­tet. Nach wie vor träumt sie von der gro­ßen Lie­be, hat jedoch gleich­zei­tig Angst, wie­der so ver­letzt zu wer­den wie damals. Das bekommt auch der sym­pa­thi­sche Fabi­an zu spü­ren, der ein Auge auf sei­ne hüb­sche Nach­ba­rin gewor­fen hat. Die Begeg­nung mit einer Jugend­freun­din wir­belt Erin­ne­run­gen auf, die das Gan­ze nicht gera­de leich­ter machen.
Da taucht aus dem Nichts ein Frem­der auf. Eigent­lich müss­te Jans Ver­hal­ten Iris irri­tie­ren. Wie kommt es, dass er so gut über ihr Leben Bescheid weiß? Und was hat es mit dem selt­sa­men Amu­lett auf sich, das sie nicht ein­mal berüh­ren darf?
Wäh­rend Iris ver­sucht, dem Rät­sel auf die Spur zu kom­men, eröff­nen sich in der Lie­be zwei ver­lo­cken­de Mög­lich­kei­ten. Doch wie wür­dest du dich ent­schei­den, wenn der eine dein Herz berührt, wäh­rend der ande­re dei­ne See­le zum Klin­gen bringt?

Verbleibende Zeit bis zur Lesung:

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Ener­gie­zen­trum Salzburg/Hallein
Korn­stein­platz 7, 5400 Hal­lein
www.energiezentrum.info

ENERGIEZENTRUM, Kornsteinplatz 7, 5400 Hallein